Die Gedanken sind frei

Gibt es überhaupt eine absolute Freiheit des Denkens? Wo schränken wir sie selbst ein und wo tun dies andere für uns? Diese und andere Fragen stellende die folgenden Werke.

Schule, Arbeit oder Staat – unser Denken wird stark beeinflusst
Wir wollen es nicht wahrhaben, aber das Alter beeinflusst unsere Gedanken
Wenn Träume platzen, wartet der harte Boden der Realität.
Leider engt die unsere begrenzte Zeit unser Denken als Menschen oft ein.

Schreibe einen Kommentar